Leistungen

Die Firma Angerer Maschinenbau GmbH & Co KG ist ein gewachsenes Unternehmen seit 1962 am Markt. Wir bemühen uns stets unsere Erfahrung und Know-how dem Kunden bereit zu stellen um seine Projekte und Aufträge zu realisieren. Planungen soweit Möglich machen im 2D/3D Bereich, und sollte dieses nicht ausreichen arbeiten wir langjährig mit anderen Planungsbüros zusammen. Unsere regionalen Kunden schätzen unsere längjährigen Maschinenbauer mit Erfahrung und weitblick , egal ob Klein- oder Grosskunden.

Es versteht sich für uns von selbst, dass wir alle Aufträge fachgerecht und termingenau erledigen.

Für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie uns für ein Gespräch in unserem Haus besuchen. Auf Wunsch kommen wir auch zu Ihnen.

Wir fertigen:

  • Druckbehälter
  • Lagerbehälter
  • Stahlbau

Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch und Machbarkeit

Zu 90% verarbeiten wir Kesselbleche (P265GH)

Kleiner Eignungsnachweis nach DIN 18800 Teil 7 (kommt pdf)
Zur Verdeutlichung unserer Fertigungsmöglichkeiten erhalten Sie hier nun Angaben über unsere Produktionseinrichtungen.
Angerer Bearbeitungsmöglichkeiten

Zuschneiden

  • Tafelscheren:                                2 (4 m/16 mm)
  • CNC-Autogenschneidanlage:     1 (5 x 2,5 m)
  • CNC-Plasmaschneidanlage:       1 (5 x 2,5 m)
  • Sägen:                                            3

Verformung

  • Rohrwalzen:                          4 (B = 4 m, S = 16 mm)
  • Ringbiegeeinrichtungen:     2
  • Abkanteinrichtungen:          2 (Schwenkbeigemaschine, Abkantpresse)
  • Sonstige:                                2 hydraulische Pressen
                                                    1 Rohrbiegemaschine

Schweißeignung

  • Schweißzulassungen:              TÜV, Lloyds, ÖNORM
  • Verfahrensprüfungen:            HPO, HP5/2, HP2/1
                                                        Bleche H II, VA V2A, V4A, 1.4961
                                                        Rohre VA, St 35.8
  • Schweißerprüfungen:              4
  • Schweißfachingenieure:          1

Schweißgeräte:

  • MAG/MIG (135):                       6 (max. 500 A)
  • WIG (141):                                 3 (max 400 A)
  • E-Hand (111):                         18 (max. 375 A)

Schweißhilfseinrichtungen:

  • Behälter-Drehvorrichtungen: 3 (bis ca. D = 3 m)
  • Drehtisch:                                  1
  • Sonstige:                                    3 Schweißpositioner

Mechanische Bearbeitung

Drehmaschinen zur Bearbeitung von Kleinteilen: 6 (D= 500 x 2800 mm)
Bearbeitung von Flanschen und Deckeln:               Karusselldrehbank (D = 2200 mm)
Endbearbeitung von Stahlmänteln:                          Drehmaschine (D = 1400 x 4100 mm)
Bohrmaschinen:                                                           5 Schwenkradialbohrmaschinen)
                                                                                        4 Tischbohrmaschinen
Fräsmaschinen:                                                            8 (max. 3250 x 1000 x 960 mm)
Gewindeschneidmaschinen für Zuganker:              1 (M30 x 6 m)
Sonstige:                                                                        2 Bohrwerke (D = 1000 x 1300 x 800 mm)
                                                                                        1 Tellerschleifmaschine (D = 700 mm)
                                                                                        2 Stoßmaschinen (D = 900 x 500 mm)
                                                                                        1 Flachschleifmaschine (900 x 300 x 330 mm)

Transporteinrichtungen

Kräne:      4 bis 10 t
Stapler:    2 bis 4,5 t